Spannendes Krimi-Dinner bei Ihnen zuhause

Überraschung

Überraschen Sie Ihre Familie oder Freunde doch einmal mit einer Einladung zu einem spannenden Krimi-Dinner bei Ihnen zuhause.

Ein spannendes Krimi-Dinner zuhause ist eine große Überraschung für alle Gäste. Wie Sie diesen Abend organisieren können lesen Sie in meinem Krimi-Kochbuch

Stellen Sie sich doch bitte einmal vor, Ihr(e) Freund(in) hat Geburtstag und Sie schenken ihm/ihr mal etwas ganz Besonderes – ein Krimi-Dinner zuhause – bei Ihnen, in Ihrer Wohnung.

Hierzu laden Sie noch weitere Freunde bzw. Gäste ein und gestalten diesen Abend so, wie es in meinem Krimi-Kochbuch „Süßer Mord mit Himbeersoße“ beschrieben ist. Natürlich wissen die Gäste anhand der vorher verschickten Einladungen, dass es sich um ein Krimi-Dinner handelt.

 

 

Krimi-Dinner zuhause „Vorspeise“

Ihre Gäste erwartet zuerst eine mysteriöse Begrüßung, ein Cranberry Fizz und danach folgt auch schon der erste Kurz-Krimi. Einer der Gäste oder Sie selbst (also jemand, der schön betonen und vorlesen kann) liest den ersten Krimi vor. Der Spaß ist vorprogrammiert, da bereits eine oder auch zwei anwesende Personen in dieser ersten Geschichte die Hauptrolle spielen. Am Ende des Krimis kommt das große Rätselraten: Wer ist der Mörder? Die Lösung finden Sie natürlich am Ende des Buchs.

Danach servieren Sie eine leckere Zwiebelsuppe. Nach dem Genuss dieser „verhängnisvollen Vorspeise“ löst man zusammen das spannende Krimi-Kreuzworträtsel.

 

Krimi-Dinner zuhause „Hauptspeise“

Anschließend wird der „höllische Hauptgang“ serviert. Die scharfe Soße zu den Spießen gibt dem Begriff „höllisch“ erst so richtig Bedeutung. Nun ist es auch schon Zeit für den zweiten Kurz-Krimi. Natürlich spielen auch hier das Geburtstagskind (und eventuell der/die Partner(in)) wieder die Hauptrolle.

 

Krimi-Dinner zuhause „Dessert“

Bei der folgenden „süßen Sünde“ als Dessert sorgen Sie mit den lustigen Krimi-Witzen sicher für viel Spaß und Gelächter. Zum Abschluss gibt es dann noch einen wirklich „teuflischen Genuss“: ein ganz spezieller Kaffee mit Schuss und schließlich den letzten Kurz-Krimi. Dieser ist etwas erotisch angehaucht, aber ich denke, dass dies zu der dann doch fortgeschrittenen Stunde eine anregende Wirkung haben könnte. Und auch hier spielen die Ehrengäste natürlich wieder die Hauptrolle.

 

Krimi-Dinner zuhause „Personalisiertes Krimi-Kochbuch“

Selbstverständlich bekommt das Geburtstagskind, bei diesem Krimi-Dinner zuhause das personalisierte Krimi-Kochbuch, mit dem „mörderischen Menü“ persönlich überreicht. Wird dieses Krimi-Kochbuch noch von allen anwesenden Gästen signiert, wird es ein wahres Liebhaberstück werden.

Alle Gerichte sind einfach zuzubereiten und können auch schon sehr gut vorbereitet werden. Damit ist sichergestellt, dass auch Sie als Gastgeber/-in nicht in der Küche stehen müssen, sondern dieses einzigartige Krimi-Dinner zuhause mit Ihren Gästen zusammen genießen können.

So, nun wünsche ich Ihnen „Guten Appetit“ und viel Spaß bei der Frage:

„Wissen Sie, wer der Mörder ist?“