AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie sich die nachfolgenden rechtlich eindeutigen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, da diese die Bedingungen für die Nutzung, sämtlicher auf dieser Website, angebotenen Leistungen sind. Jegliche Änderungen an diesen AGB werden von mir nicht akzeptiert. (Stand: 01. Februar 2017) Silvia Kaufer, Buchenweg 2, 63584 Gründau, Deutschland – Mail: info@mein-roman.eu

§ 1 Gegenstand der Nutzung
1. Autorin Silvia Kaufer bietet Nutzern im Rahmen ihres Internetangebots die Möglichkeit, die von der Schriftstellerin verfassten Bücher als personalisierte Bücher zu kaufen.
2. Für die Inanspruchnahme sämtlicher Leistungen der Autorin Silvia Kaufer gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
3. Der Kunde wählt das passende Buch aus und ergänzt es dann im Rahmen eines Formulars mit den persönlichen Angaben. Wenn in diesem Formular von dem Kunden Felder leer gelassen bzw. hier keine Angaben gemacht werden, werden dort die Standardvorgaben verwendet. Anhand der Vorschau ist der Kunde angehalten, seine Angaben genauestens zu prüfen, bevor er die Bestellung abschickt.

§ 2 Vertragsschluss
1. Die von den Nutzern per Internet abgegebene und bei der Autorin Silvia Kaufer eingegangene Bestellung ist ein bindendes Angebot.
2. Der Eingang der Bestellung wird von der Autorin Silvia Kaufer schnellstmöglich bestätigt. Bestellungen gelten erst dann als angenommen, wenn sie von der Autorin Silvia Kaufer schriftlich bzw. per E-Mail bestätigt sind; mit dieser Bestätigung ist ein Vertrag zwischen dem Kunden und der Autorin Silvia Kaufer zustande gekommen. Die Produktion der Bücher erfolgt nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut. Der Nutzer gewährleistet, dass er die rechtlichen Voraussetzungen für einen Vertragsschluss in der oben genannten Form erfüllt.
3. Sofern Autorin Silvia Kaufer die Bestellung (das Angebot) des Kunden nicht annehmen kann, wird dies dem Kunden schnellstmöglich schriftlich bzw. per E-Mail mitgeteilt.

§ 3 Widerrufsbelehrung, Beschaffenheit der Bücher
1. Da die bei der Autorin Silvia Kaufer gekauften Bücher erst bei Bestellung gedruckt werden, d. h. da es sich dabei um Print-on-demand-Produkte handelt, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, besteht kein Widerrufsrecht. Aus diesen Gründen empfiehlt Autorin Silvia Kaufer den Kunden, ihre Bestellung vor dem Absenden des Bestellformulars hinsichtlich ihrer Angaben sorgfältig zu prüfen.
2. Der Kunde erkennt an, dass äußere Merkmale wie Covergestaltung und Drucksatz in den Händen der Autorin Silvia Kaufer liegen und daher individuell verschieden sein können. Etwaige Abweichungen von üblicherweise im Handel erhältlichen Büchern, sowie auf Abbildungen auf der Webseite sind daher hinzunehmen und stellen keinen Mangel dar.

§ 4 Haftung bei fehlerhafter Lieferung der Bücher
1. Der Kunde hat bei fehlerhafter Lieferung eine Reklamationsfrist von 14 Tagen (Frist ab Erhalt der Ware), falls beim Druck des Buches Fehler passiert sind und diese von der Autorin Silvia Kaufer oder von der Druckerei zu vertreten sind. Der Kunde hat die Art des Schadens schriftlich bzw. per E-Mail mitzuteilen. Reklamationsadresse: Silvia Kaufer, Buchenweg 2, 63584 Gründau, Deutschland – Mail: info@mein-roman.eu. Autorin Silvia Kaufer setzt sich nach Erhalt der Meldung umgehend mit dem Kunden in Verbindung.
2. Für eventuelle Rechtschreibfehler im normalen Text kann Autorin Silvia Kaufer keine Haftung übernehmen. Alle Texte wurden lektoriert, einzelne Rechtschreibfehler oder grammatikalische Fehler stellen keinen Grund für einen Mangel dar. Deshalb ist hier weder eine Erstattung noch Teilerstattung des Kaufpreises noch ein Umtausch des Buches möglich.
3. Für eventuelle Rechtschreibfehler bei den vom Kunden gemachten persönlichen Daten, wie z. B. Namen, Haarfarbe, Straßen und Orte aber auch bei dem Widmungstext, der persönlichen Geschichte oder der Covergestaltung, kann Autorin Silvia Kaufer keine Haftung übernehmen, da personalisierte Bücher speziell nur für den Kunden produziert werden. Im Falle eines nicht von der Autorin Silvia Kaufer oder der Druckerei zu verantwortenden Fehlers ist weder eine Erstattung des Kaufpreises noch ein Umtausch des Buches möglich.
4. Im Falle einer gerechtfertigten Reklamation der Ware besteht, sofern der Kaufpreis bereits entrichtet worden ist, Anspruch auf erneute Produktion, Zurückzahlung oder alternativ, auf Wunsch des Kunden, die Möglichkeit auf Ausstellung einer Einkaufsgutschrift in Höhe des zurückzuzahlenden Betrages.
5. Weist die Ware Mängel auf, die beim Druck des Buches Fehler passiert sind und von der Autorin Silvia Kaufer oder von der Druckerei zu vertreten sind, ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

§ 5 Preise und Zahlungsbedingungen
1. Die Bestellungen werden zu dem am Tag der Bestellung gültigen Preis ausgeführt. Sämtliche Preise verstehen sich in Euro und beinhalten die jeweils gesetzlich geltende Umsatzsteuer. Nicht enthalten sind die Kosten des Versands, die dem Kunden beim Bestellvorgang gesondert angezeigt werden.
2. Beim Versand von Produkten in Länder außerhalb der Europäischen Union können ggf. Zollgebühren und ähnliche weitere Kosten entstehen, die vom Nutzer zu tragen sind.
3. Autorin Silvia Kaufer behält sich vor, die Belieferung auf Rechnung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
4. Der Gesamtpreis, d. h. der Kaufpreis einschließlich der Mehrwertsteuer und zuzüglich der Versandkosten, wird dem Kunden in der Bestellbestätigung mitgeteilt und ist mit deren Zugang sofort fällig. Alle Zahlungen sind bei Fälligkeit ohne Abzug zu leisten.
5. Autorin Silvia Kaufer akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs genannten Zahlungsarten.
6. Der Druck des Buches bzw. Versendung der Waren erfolgt grundsätzlich erst nach Kenntnisnahme der Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut.

§ 6 Versand, Lieferung und Eigentumsvorbehalt
1. Die Wahl des Transportweges und der Transportmittel kann Autorin Silvia Kaufer nach billigem Ermessen (Postdienstleister, Kuriere etc.) vornehmen, soweit eine Belieferung des Kunden im Rahmen der unverbindlichen Lieferfrist zu erwarten ist. Die Versandkosten, die dem Kunden vor Vertragsschluss angezeigt werden, trägt der Kunde.
2. Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung von der Autorin Silvia Kaufer oder ihrer Druckerei direkt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit Autorin Silvia Kaufer nicht ausnahmsweise einen verbindlichen Liefertermin schriftlich vereinbart.
3. Autorin Silvia Kaufer ist zu Teillieferungen berechtigt.
4. Sämtliche Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Autorin Silvia Kaufer.
5. Personalisierte Briefe werden ganz individuell erstellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 14 Werktagen (ohne Samstag und Sonntag). Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut zu laufen, jedoch nicht eher, als wir von dem Erteilungsauftrag Kenntnis haben und endet am darauf folgenden vierzehnten Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.
6. Die genannten Lieferzeiten sind nur geschätzt und können durch Faktoren, die außerhalb des Einflussbereichs der Autorin Silvia Kaufer liegen (wie z. B. Poststreik, falsche Lieferadresse etc.), verzögert werden. Für einen solchen Fall übernimmt Autorin Silvia Kaufer keine Garantie.

§ 7 Datenschutz
1. Das Internet ist ein öffentlich nutzbares System. Die Preisgabe von Informationen des Nutzers über das Internet erfolgt auf sein eigenes Risiko. Es ist technisch möglich, dass Daten ohne Einflussmöglichkeit seitens der Autorin Silvia Kaufer verloren gehen oder in die Hände Unbefugter gelangen.
2. Autorin Silvia Kaufer ist befugt, die im Zusammenhang mit der geschäftlichen Beziehung erhaltenen persönlichen Daten des Nutzers unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze zu speichern und zu verwerten.
3. Der Nutzer hat das Recht, seine persönlichen Daten jederzeit zu berichtigen oder seine Zustimmung zur Verwendung zu widerrufen.

§ 8 Urheberrecht
1. Die von der Autorin Silvia Kaufer angebotenen und bereitgestellten Bücher und Vorlagen, insbesondere die Bilder sowie die Titel und Umschläge der Bücher, sind urheberrechtlich geschützt.
2. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen Zustimmung der Autorin Silvia Kaufer. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung und Übersetzung der geschützten Werke. Fotokopien dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

§ 9 Haftung
1. Autorin Silvia Kaufer haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie für leichte Fahrlässigkeit bezüglich vertragswesentlicher Pflichten auch hinsichtlich ihrer Erfüllungsgehilfen, jedoch jeweils begrenzt auf vorhersehbare Schäden.
2. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und bei grobem Verschulden bleibt unberührt.
3. Eine weitergehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen.

§ 10 Änderungen der AGB
Autorin Silvia Kaufer behält sich das Recht vor, ihre Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit anzupassen. Im Fall einer solchen Änderung wird Autorin Silvia Kaufer ihre Kunden bzw. Nutzer auf der Webseite in angemessener Weise auf eine solche Änderung hinweisen.

§ 11 Rechtswahl und Gerichtsstand
Es gilt das deutsche Recht. Für alle Streitigkeiten aus der Geschäftsbeziehung unter Einbeziehung dieser AGB gilt der Gerichtsstand Gelnhausen (Deutschland).

§ 12 Salvatorische Klausel
Die Vertragssprache ist Deutsch. Sollte eine der vorgenannten Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung soll diejenige Ersatzregelung treten, die dem Zweck und insbesondere dem wirtschaftlichen Erfolg der gewollten Regelung am nächsten kommt.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet, aber dennoch bereit an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.